Alles ist Eins. Ausser der 0.

Ein Dokumentarfilm von Klaus Maeck und Tanja Schwerdorf
Veranstaltungsbeginn: 15.11., 17:00 Uhr - 19:00, 
Veranstaltungstage:
15. Nov 17:00Uhr - 19:00Uhr

Puschkino
Kardinal-Albrecht-Straße 6, 06108 Halle (Saale),
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt
Format: Filmvorführung
Der energiegeladene Dokumentarfilm ALLES IST EINS. AUSSER DER 0. zeigt mit cleveren Montagen, wie die großen Fragen unserer Gegenwart das Leben und das Wirken Wau Hollandes durchzogen. Der Visionär einer demokratischen digitalen Kultur gründete 1981 mit einer Handvoll Mitstreitern den „Chaos Computer Club“ (CCC), der für eine Praxis des ungehinderten sozialen Austauschs mit den Mitteln der Maschine steht. Digitalisierung ist für sie nicht nur Heilsbringer, sondern eine Regierungstechnik, von der nichts weniger als der soziale Zusammenhalt der Gesellschaft abhängt. Eine vorherige Anmeldung an diana.doerks@sachsen-anhalt.de ist erforderlich. Der Eintritt ist frei; die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es gelten die derzeitigen Hygienebestimmungen.